Sauberes Schneiden
Sauberes Schneiden
Verschiedenste Materialien, von Schaumstoff bis Titan
Drehen Sie an der Energiekostenschraube!
Drehen Sie an der Energiekostenschraube!
Energieeffizientes Schneiden mit Hammelmann Plungerpumpen-Systemen
Industrielles Wasserstrahlschneiden
Industrielles Wasserstrahlschneiden
Mit hoher Energieeffizienz
Schneiden von Lebensmitteln jeglicher Art
Schneiden von Lebensmitteln jeglicher Art
Hygienisch - Sauber - Energieeffizient
 
 
Sauberes Schneiden
Sauberes Schneiden
Verschiedenste Materialien, von Schaumstoff bis Titan
1
Drehen Sie an der Energiekostenschraube!
Drehen Sie an der Energiekostenschraube!
Energieeffizientes Schneiden mit Hammelmann Plungerpumpen-Systemen
2
Industrielles Wasserstrahlschneiden
Industrielles Wasserstrahlschneiden
Mit hoher Energieeffizienz
3
Schneiden von Lebensmitteln jeglicher Art
Schneiden von Lebensmitteln jeglicher Art
Hygienisch - Sauber - Energieeffizient
4

Energieeffizientes Schneiden mit schnellschaltenden Pumpen

 
 
 
 
Angepasster Leistungsbedarf
 
 
 
 
Hochwertige Aggregat-Komponenten
 
 
Hohe Energieeinsparung
 
 
 
 
Hohe Teileverfügbarkeit
 
 
Leistungsstarke Dauerläufer
 
 
 
 
Schneller und umfassender Service
 
 
 

Industrielles Wasserstrahlschneiden mit hoher Energieeffizienz

Die optimale Nutzung verfügbarer Ressourcen schont nicht nur die Umwelt, es ist auch ein entscheidender Faktor für wirtschaftlichen Erfolg. Schnellschaltende Hochdruckpumpen von Hammelmann überzeugen durch eine hervorragende Umsetzung der verfügbaren Energie und maximale Zuverlässigkeit im täglichen Betrieb.

 
 
Angepasster Leistungsbedarf
Hohe Energiekosteneinsparung

Energieeinsatz einer Schneiddüse mit einem Düsenfaktor von 0,7 und einem Betriebsdruck von 3800 bar.

Hammelmann Hochdruckpumpen gehen besonders wirtschaftlich mit der eingesetzten Energie um. Bei diesen Höchstdrucksystemen besteht die Möglichkeit, genau nur die Motorleistungen abzunehmen, die für den aktuellen Schneidprozess tatsächlich benötigt werden. Durch den zusätzlich hohen mechanischen und volumetrischen Wirkungsgrad der Schneidpumpe wird eine erhebliche Energieeinsparung erzielt.

 

Vergleich: Energiebedarf von Druckübersetzern mit Load-Sensing-Systemen und Hammelmann Plungerpumpen beim Einsatz von 1 bis 4 Schneiddüsen mit einem Düsendurchmesser von je 0,25 m und einem Betriebsdruck von 3800 bar.

Häufig nutzen Wasserstrahlschneidanlagen ölhydraulisch betriebene Druckübersetzer. Zur Steuerung und Bereitstellung der benötigten Leistung können dabei nur ca. 60 % der abgenommenen Energie tatsächlich in direkte Schneidleistung umgesetzt werden. Ein enormer Energieverlust. Die direkt angetriebenen Hammelmann Plungerpumpen zeichnen sich mit einem bis zu 30 % höheren Wirkungsgrad im Vergleich zu Druckübersetzern mit Load-Sensing-Systemen aus.

 
 
 

Einfache Integration in bestehende Systeme und schnelle Umrüstung jeder Anlage

Hammelmann Schneidaggregate mit schnellschaltenden Hochdruckpumpen verzichten auf komplizierte Ventiltechnik und sind durch die direkte Druckansteuerung mit allen Schneidtischen kompatibel. Der Einsatz besonders reaktionsschneller Motorensysteme in Kombination mit dem hohen Wirkungsgrad der Hammelmann Hochdruckpumpen, ermöglicht die simultane und bedarfsgerechte Versorgung gleich mehrerer Schneidköpfe ohne Druckverluste oder Anlaufzeiten. Die Steuerung der Pumpen erfolgt über eine eigene Kontrolleinheit und ein Eingriff in die bestehende Steuerung des Schneidtisches ist nicht erforderlich. Eine Nachrüstung oder einen Austausch von Druckübersetzersystemen, ist unproblematisch. Ihre Schneidtische sind in kürzester Zeit wieder einsatzbereit und arbeiten sofort wirtschaftlich und energetisch effizienter als zuvor.

  • Bedarfsgerechte Bereitstellung von Hochdruckwasser
  • Hohe Energieeffizienz
  • Versorgung von bis zu 10 Schneidköpfen mit einem Aggregat
Industrielles Schneiden
Common Rail System

Common Rail

Besondere Vorteile ergeben sich beim Zusammenschluss mehrerer Pumpenaggregate in einem Common Rail System. Die intelligente, zentrale Steuerung definiert frei, welche Pumpen als Druckerzeuger verwendet werden. Dabei wird sichergestellt, dass eine möglichst gleichmäßige Nutzung aller Pumpen stattfindet und die Pumpen die benötigte Leistung unter optimaler Auslastung liefern. Im Ergebnis kommt es zu einer homogenen Beanspruchung aller Pumpenaggregate im Tagesdurchschnitt. Auf diese Weise verringert sich der Verschleiß einzelner Bauteile und Wartungsintervalle werden maximiert. Dies wirkt sich positiv auf Service- und Reparatur kosten aus. Da einzelne Pumpen gezielt aus dem bestehenden Verbund herausgenommen werden können, ist die Wartung im laufenden Betrieb möglich. Ebenso positiv wirkt sich diese Option in einem Störfall aus. Fällt eine Pumpe im System aus, wird die von ihr erbrachte Leistung verzögerungsfrei im Verbund verteilt, ohne, dass es zu Systemstillständen kommt.

  • Staatliche Fördermittel bis 30% der Investitionssumme
  • Kein Eingriff in bestehende Steuerung nötig
  • Energieeffizient
 
 
 

Mastersteuerung

Die Mastersteuerung ist die Schaltzentrale im Common Rail System. Über einen Touchscreen lassen sich bis zu acht Pumpen verwalten und überwachen. Jede eingebundene Pumpe verfügt hier über einen eigenen Datenlogger, der detaillierte Informationen über den Lebenszyklus der Pumpe bereithält. Pumpen können bequem über die zentrale Steuerung aus dem System genommen werden um diese bspw. für Wartung verfügbar zu machen. Speziell entwickelte Untermenüs gewährleisten die intuitive Bedienung und die deutliche Darstellung der gelieferten Informationen.

 
 

Mastersteuerung

 
 
 

Anwendungsbeispiele aus der Praxis

  • Industrielles Wasserstrahlschneiden verschiedenster Materialien wie Titan, Beton, Marmor, Metall, Kunststoff, etc.
 
 
  • Mobiles Wasserstrahlschneiden / Kaltschneiden zum Schneiden von Stahlbehältern, Rohren, etc.
 
 
  • (Heraus-) Schneiden von Werkstücken mit bis zu 10 Schneidköpfen
 
 
  • Schneiden von Beton, Stein, Marmor, etc.
 
 
 
  • Lebensmittel mit Wasser schneiden und zerkleinern
 
 
 
 
  • Restfleischgewinnung mittels Hochdruckwasserstrahlen
 
 
 
 
  • Schneiden von Stahlrohren und Stahlbehältern (Dekommissionieren)
  • Herausschneiden von Munitionszündern
 
 
 

Unsere Produktlösungen

Schnellschaltende Schneidpumpenaggregate

Schnellschaltende Schneidpumpenaggregate

 
 

Bedarfsgerechte Bereitstellung von Hochdruckwasser mit einer Versorgung von bis zu 10 Schneidköpfen gleichzeitig.

 
 
Schnellschaltende Schneidpumpenaggregate in Schallschutzhaube

Schnellschaltende Schneidpumpenaggregate in Schallschutzhaube

 
 

Bedarfsgerechte Bereitstellung von Hochdruckwasser mit einer Versorgung von bis zu 10 Schneidköpfen gleichzeitig. Kompakte Abmessungen in Schallschutzhaube.

 
 
 

Mediengallerie

 
 
 
 
 
 
 
 

Sie haben eine Frage oder benötigen Hilfe?

 
 

Rufen Sie uns an

Senden Sie uns eine E-Mail

 
 
 

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies um einen reibungslosen und nutzerfreundlichen Besuch zu ermöglichen.
Neben technisch notwendigen Cookies (essenziellen Cookies) verwenden wir auf verschiedenen Seiten Cookies Dritter (Google Fonts, YouTube) und zu Analyse-Zwecken Tracking-Tools (Google Analytics). Sofern Sie die Nutzung von Cookies nicht akzeptieren, können wir eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite nicht garantieren. Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten können finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.