Rotordüsen fremdangetrieben

Rotordüsen fremdangetrieben

Eine Kombination aus Motor und Wasserwerkzeug

In unterschiedlichen Leistungsklassen verfügbar

 
 

Übersicht

Funktionsweise von fremdangetriebenen Rotordüsen

 
 
 

Drehantriebe

Fremdangetriebene Rotordüsen sind eine Kombination aus Motor und Wasserwerkzeug. Die Motoren können elektrisch oder hydraulisch angetrieben werden und stehen in unterschiedlichen Leistungsklassen zur Verfügung. Hier einige Beispiele:

Ölhydraulische Drehantriebe

Ölhydraulische Drehantriebe

Varianten mit folgenden Parametern:

Betriebsdruck: max. 3000 bar
Drehzahl: max. 3000 1/min
Durchflussmenge: max. 250 l/min

Elektrische Drehantriebe

Elektrische Drehantriebe

Varianten mit folgenden Parametern:

Betriebsdruck: max. 1000 bar
Drehzahl: max. 3000 1/min
Durchflussmenge: max. 100 l/min

Elektrische Drehantriebe

Elektrische Drehantriebe

Varianten mit folgenden Parametern:

Betriebsdruck: max. 4000 bar
Drehzahl: max. 3000 1/min
Durchflussmenge: max. 50 l/min

 
 
 

Kombinationsmöglichkeiten von Drehantrieben und Düsenhaltern

 
 
400 mm Arbeitsbreite

Arbeitsbreite: 400 mm

Rotordüse mit Spritzbalken und Verschleißschutz, ölhydraulisch angetrieben.

1518 mm Arbeitsbreite

Arbeitsbreite: 1518 mm

Zentral angetriebenes Düsenbalkensystem, 3-fach Drehantrieb.

350 mm Arbeitsbreite

Arbeitsbreite: 350 mm

190 mm Arbeitsbreite

Arbeitsbreite: 190 mm

 
 
 

Drehantriebe und Düsenhalter sind modular kombinierbar. Weitere Düsenhaltervarianten sind verfügbar.

 
 
Simulationsprogramm

Anzahl und Anordnung der Düsen an Flächenreinigungssystemen werden mit Hilfe modernster Simulations-Programme optimiert.

 
 
 
 

Prozessintegrierte Anwendungssysteme

 
 
Rotordüse, elektrisch angetrieben

Rotordüse, elektrisch angetrieben

Düsenlanze, elektrisch angetrieben

Düseneinsätze, elektrisch angetrieben

Mehrfach-Rotordüse, elektrisch angetrieben

Mehrfach-Rotordüse, elektrisch angetrieben

 
 
 
Innenbearbeitungssystem, elektrisch angetrieben

Innenbearbeitungssystem, elektrisch angetrieben

Winkeldrehantrieb, elektrisch angetrieben

Winkeldrehantrieb, elektrisch angetrieben

Mehrfach-Drehantrieb oszillierend, elektrisch angetrieben

Mehrfach-Drehantrieb oszillierend, elektrisch angetrieben

 
 
 
Spritzbalken

Spritzbalken

Mehrfach-Drehantrieb für externen Antrieb

Mehrfach-Drehantrieb für externen Antrieb

Düsenarm, ölhydraulisch angetrieben

Düsenarm, ölhydraulisch angetrieben

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen